Karl Jaspers

Eine Bronze-Büste im Cäcilienpark erinnert an Oldenburgs wohl berühmtestes Kind, an den Philosophen Karl Jaspers (1883 bis 1969). Jaspers gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Seine Schriften sind in mehr als 25 Sprachen übersetzt, die Auflagenhöhe seiner Bücher hat die Millionengrenze längst überschritten.