21.12.2015

Sonntagsführung durch „Die Geister, die sie riefen...“

Am Sonntag, 27. Dezember, führt Geraldine Dudek um 16 Uhr durch die aktuelle Ausstellung „Janssen und Füssli: Die Geister, die sie riefen…“ im Horst-Janssen-Museum. Die Ausstellung präsentiert mit Johann Heinrich Füssli einen der bedeutendsten und extravagantesten Künstler der Zeit um 1800 und Horst Janssens intensive Auseinandersetzung mit dessen Werk. Damit setzt das Museum die erfolgreiche Reihe von Janssens Zwiegesprächen mit seinen aus der Kunstgeschichte „adoptierten Ahnen“ fort.

Die Teilnahme kostet 3 Euro plus Eintritt.